Probleme kreativ lösen

Eingefahrene Denkmuster erkennen. Mehr Lebens- und Arbeitsqualität durch gute und individuelle Problemlösungs-Strategien.

Problem erkannt, Gefahr gebannt? Von wegen, wenn das mal so einfach wäre! Wir scheitern beim Lösen von Problemen daran, dass wir dazu neigen, hier diesen, dort jenen kleinen Fehler zu machen und in der Addition kann sich das häufen. Ganz wichtig dabei ist es, sich klar zu machen, in welcher Situation man selbst zu welchen Verhaltensmustern neigt.

Wir sind gefangen in immer gleichen Mustern der Wahrnehmung und des Denkens. Ein Ausbrechen daraus ist schwer und liegt nicht an Ihrem „schwachen“ Willen, sondern vor allem an der Art und Weise, wie unser Gehirn konstruiert ist. Wir brauchen daher das sinnliche Erleben, um uns tatsächlich zu wandeln. Nur die Erfahrungen, die vom Kopf ins Herz rutschen, führen zu einer echten Veränderung. Das Seminar ist gespickt mit spannenden Übungen und praktischen Beispielen, bei denen es Ihnen spielerisch und mit Humor möglich ist, neue Ideen auszuprobieren und daran anschließend eigene Schlussfolgerungen zu ziehen.

Inhalte:
– Wie entstehen Probleme überhaupt und warum haben sie einen so obsessiven Charakter?
– Wie treffe ich die richtigen Entscheidungen und wie kann ich anstehende absichern?
– Wie kann ich meine Wahrnehmung verändern und mir dadurch neue Freiheiten eröffnen?
– Wie finde ich überzeugende Argumente für meine nächste Kundenpräsentation?
– Wie gelingt eine kreative Kommunikation – im Team und im Unternehmen?
– Wie gehe ich mit wirklich innovativen Ideen gestärkt aus beruflichen und/oder privaten Konflikten hervor?

Seminarziele / Ihr Nutzen:
Sie lernen kreative Problemlösungs-Tools kennen
Das eigene Gleis verlassen: Übungen zum völlig neuen Denken
Sie erfahren konkrete Handlungsanweisungen für das eigene Tun
Sie erarbeiten eigene Ergebnisse und finden Ansätze zum Weiterdenken

Arbeits- & Workshop-Methoden:
Impuls-Vortrag, Praktisches Üben, Arbeit an einer Fallstudie, Erfahrungsaustausch, Diskussion, Eruieren von TN-Schwerpunkten, Learning by doing – Teamarbeit.

Seminarleiter: Erich Zeller und Alfred König nehmen Sie gemeinsam kreativ in die Zange.

Wann & Wo: München, 28. September 2017,
Kosten für das Tagesseminar: 649,- EUR, zzgl. 19% MwSt.
Frühbucherpreis II bei Anmeldung bis 28.8.2017: 609,- EUR
Frühbucherpreis I bei Anmeldung bis 28.6.2017: 549,- EUR

Inhouse-Workshop in Ihrem Unternehmen:
Kosten gestaffelt nach Teilnehmerzahl. Termine und Konditionen auf Anfrage,
IDEAL, wenn Sie den Eindruck haben, dass Sie ins Stocken gekommen sind und einen Blockadebrecher brauchen.

Hier finden Sie das Seminar-PDF zum ausdrucken.

 

Bildnachweis: Misia K / pixelio.de