Sprechen Sie haptisch?

Das Grundlagenseminar der haptischen Kommunikation.

Wir haben unser erfolgreiches Seminar seit 2012 viele Male und in vielen Städten durchgeführt. Bereichert durch die Erfahrung unserer Vorträge und Workshops haben wir es grundlegend überarbeitet und können mit neuen praktischen Beispielen aufwarten.

Zur Thematik:
Der Tastsinn ist der erste Sinn des Menschen. Nicht umsonst müssen wir etwas „begreifen“, wenn wir es wirklich verstehen wollen. Automobilhersteller investieren Millionen, um Türgriffe gehirn- und gefühlsgerecht zu designen und Mobiltelefone werden auf Basis haptischer Kriterien konzipiert.
Das ist aber nur der Anfang! Denn haptische Märkte mit neuen Gesetzen entwickeln sich stürmisch parallel zu digitalen Märkten und Corporate Haptics ist das Thema der Zukunft: Die bislang nur visuell und akustisch ausgedrückte Corporate Identity wird körperlich erlebbar.

Dieses Grundlagenseminar führt in die Welt der erfühlten Kommunikation ein. Gezeigt wird, wie eine Kommunikationsbotschaft in die Sprache der Haptik übersetzt wird, die beim Empfänger der Botschaft intuitiv sofort verstanden wird.

Was ist das Ziel?
Über den Weg der Haptik einen Zugangsweg zum völlig übersättigten Konsumenten zu eröffnen, der über Ohren und Augen kaum mehr erreichbar ist. Der haptische Kanal hingegen ist frei und hungert in einer zunehmend virtuellen Welt geradezu nach Stimulation.

Im Seminar wird aufgezeigt, auf welchen psychischen und biologischen Grundlagen sich das haptische Sensorium aufbaut, was haptische Kommunikation  ist und wie und warum sie funktioniert. Anhand von praktischen Beispielen wird erläutert, wie der spontane AHA-Effekt auf den ersten Griff ausgelöst wird und was den Unterschied zwischen gewollt und gekonnt ausmacht.

An wen wendet sich das Seminar?
Die im Seminar erläuterten Theorien und Inhalte sind im Wesentlichen branchenübergreifend gültig.Teilnehmer aus allen Fachgebieten sind herzlich eingeladen. Kommunikations- und Produktdesigner kommen ebenso auf ihre Kosten wie Menschen, die in der Präsentation arbeiten, an neuen Darstellungs- und Präsentationskonzepten interessiert sind oder generell einen Perspektivwechsel in der Herangehensweise an ihre Arbeit anstreben.

Seminarleiter: Alfred König

Wir führen das Seminar aktuell in erster Linie für Sie als Inhouse-Veranstaltung durch.
Wir geben Ihnen damit die einmalige Gelegenheit, Haptik und haptische Kommunikation an Ihre firmenspezifischen Bedürfnisse anzupassen.
Bitte erfragen Sie hierfür die Konditionen.

Publikumsseminare: Das nächste Seminar ist in Vorbereitung und wird
am 22. Juni 2017 in München stattfinden (10:00 Uhr bis 17:15 Uhr).

Kosten für das Tagesseminar: 449,- EUR, zzgl. 19% MwSt.
Frühbucherpreis bei Anmeldung bis 24.5.2017: 409,- EUR

Information als PDF hier zum Download
Hier geht es zum Kontaktformular.

Weitere Termine auch wieder in anderen Städten sind geplant.
Wir greifen gern Ihre Wünsche auf und bemühen uns, Termine dort zu organisieren, wo Nachfrage besteht.

Bildnachweis: Albrecht E. Arnold  / pixelio.de